GAN-ERDENE Tsend I Цэндийн Ган-Эрдэнэ

Venus and Amor (2014)
Ohne Titel (2014)
EXISTENT & NON EXISTENT (2014)

Oft sind Landschaften sind Gan-Erdenes Sujet. Er übersetzt die Natur seiner Heimat über das Medium der klassischen Landschaftsmalerei für seine Betrachter. In den Bildern wandelnde Menschen, Tiere und Fabelwesen werden zu Trägern gesellschaftlicher und politischer Fragen.

Gan-Erdenes Spiegelungsserie wendet sich mehr dem Menschen als Subjekt  zu: Ein jeder vereint in sich zwei verschiedene Leben. Gemeint ist damit ein reelles, welches sich in der im Körperhaften, abspielt und ein ideales Leben, welches in Gedanken, Fantasie und Erinnerung des Menschen stattfindet. Gan-Erdene konstruiert die Spiegelung des zweiten Lebens in seinen Bildern als Ort der Erinnerung bzw. der inneren, geistigen Vorstellungswelt.

 

Geboren 1979 in der Mongolei, lebt und arbeitet in Münster. Studium an der Mongolischen Universität für Künste und Kultur in Ulaanbaatar und an der Kunstakademie Münster bei Prof. Kuhna, Meisterschüler. Zahlreiche Ausstellungen und Preise in Deutschland, Niederlande, Dänemark und in der Mongolei. 

 

www.gan-erdene.de

Often landscapes are Gan-Erdene’s subject. Working with classical landscape painting, he illustrates and translates the vast nature of his home country for the viewers. People, animals and mythical creatures set in the contemplative sceneries become allegories for societal and political issues. His reflection series focuses more on the aspects of individual life: The literal reflections in the water refer to Gan-Erdene’s idea that each person lives two different lives: one phyisically based in the reality of everyday life and an idealistic one, taking place in our mind, our imagination and our memory. Thus, Gan-Erdene constructed the reflection in his paintings as a place of memory or rather as a place of the inner, spiritual world of imagination.

 

Born 1979 in Mongolia, lives and works in Munster, Germany. Study at the Mongolian University of Arts and Culture in Ulaanbaatar and Art Academy Munster, master scholar under Prof. Kuhne.

Numerous exhibitions and artist awards in Germany, Holland, Denmark and Mongolia.